Dead vs. Alive Slam am 23.01.18

Dead vs Alive Slam am 23.01.18 im Beyerhaus LeipzigWir beginnen das neue Jahr mit einem ordentlichen Knall: Für die Januarshow zücken wir den Defibrillator, um vermeintlich tote Dichterlegenden aus ihrem Winterschlaf zu rütteln! Beim bevorstehenden Dead vs. Alive Slam werden sich (von Schauspielern gemimte) literarische Größen in einen Ring mit quicklebendigen Poetry Slammer_innen begeben, um ihnen die Leviten zu lesen – und umgekehrt. Seid dabei, wenn sich Zombie und Smombie gegenseitig die Nüschel einschlagen und entscheidet mit eurem Applaus über Leben und Tod!

Als Featured Artist wird uns das Singer-Songwriter-Duo Sommertag aus Jena bereichern. Freut euch auf ein musikalisches Feuerwerk, das sowohl die lebenden als auch toten Dichter vor Ehrfurcht erzittern lassen wird.

Line-up:

DEAD
Bastian Mayerhofer – Liedermacker (Berlin): Comedian, Poetry Slammer
Pauline Cebulla (Berlin): Poetry Slammerin und Dichterin
Sophia Szymula (Leipzig): Finalistin bei den dspr. Meisterschaften
Armin Schlegel (Leipzig): Westslam- und Pool Garden Talentshow-Sieger

ALIVE
Christian Kreis (Halle): Sachsen-anhaltin. Landesmeister im Poetry Slam
Louise Kenn (Leipzig): Leipziger Stadmeisterin im Poetry Slam
Jakob Brückner (Leipzig): Gewinner zahlreicher Poetry Slams
Valentina Musselius (Leipzig): Teilnahme Sächsische Landesmeistersch.
uvm.

Wann? 23.01.2018 | 20:00 Uhr Beginn, Einlass ab 19:00 Uhr

Was? Dead vs. Alive Slam (thematischer Poetry Slam)

Wo? Beyerhaus Leipzig, Ernst-Schneller-Straße 6, 04107 Leipzig

→ zum Facebook-Event

Mit freundlicher Unterstützung vom Hotel Markgraf Leipzig

Kommentar verfassen