Rückblick: Erotik Slam ’18

Was für ein Abend! Das Beyerhaus platzte fast aus allen Nähten, die Poet_innen sorgten mit ihren Texten zum Thema Erotik für eine heiße, anzügliche Atmosphäre und auch unser Featured Artist, Ludwig Wright, heizte dem Publikum ordentlich ein.

Wir danken allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben: dem britischen Musiker Ludwig Wright für die musikalische Umrahmung dieser feucht-fröhlichen Sommernacht, den teilnehmenden Poet_innen, unseren Partnern  – dem Beyerhaus und dem Hotel Markgraf – für die Unterstützung und natürlich auch dem Publikum fürs zahlreiche Erscheinen und großartig sein. Zudem gratulieren wir zum Sieg der einzigartigen, fantastischen Leipziger Poetin Marsha Richarz!

Genug geplaudert, nun hier wie immer ein paar fotografische Eindrücke, geknipst vom Haus- und Hofpaparazzi Paul Köllner.

Kommentar verfassen