Roulette Slam am 23.03.2019

Ein Poetry Slam mit Suchtfaktor: In einer Runde tauschen die Poet*innen untereinander Texte. (Spezial-Ausgabe im Rahmen von „Leipzig liest“ zur Leipziger Buchmesse.)

Zur Buchmesse werden die Karten neu gemischt: Beim Roulette Slam tauschen die Poet_innen in einer Runde per Zufall ihre Texte und drücken den Erzeugnissen fremder Gehirnwindungen ihren ganz eigenen Stempel auf. Wie klingt das wohl, wenn der etablierte Storyteller das Pointen-Feuerwerk der geschätzten Kollegin zünden muss? Wenn sonore Whiskeystimmen gefühlsbetonte Gedichte in die Publikumsreihen shouten? Wir werden sehen und hören!

Als featured artist wird uns Karl die Große beehren. Mehr Infos in Kürze.


LINE UP:

Maik Martschinkowsky (Berlin): Mitglied der “Lesedüne” mit u.a. Marc-Uwe Kling, aktuelles Buch: “Von Nichts kommt was” (Voland & Quist, 2014)

Annika Blanke (Oldenburg): 2x Halbfinalistin bei den dspr. Meisterschaften, aktuelles Buch: “Neulich war gestern noch heute” (Lektora, 2017)

Noah Klaus (Berlin): Berlin-/Brandenburg-Meister 2014, Mitglied der Lesebühne “Zentralkomitee Deluxe”

t.b.a.


Wann? 23.03.2019 | 20:00 Uhr Beginn, Einlass ab 19:00 Uhr

Was? Roulette Slam (Ein Poetry Slam mit Suchtfaktor: In einer Runde tauschen die Poet*innen untereinander Texte.)

Wo? Beyerhaus Leipzig, Ernst-Schneller-Straße 6, 04107 Leipzig

Wie? AK 7€ normal / 5€ Ermäßigt (bei Vorlage eines entspr. Nachweises)*

Wir verlosen 2×2 FreikartenBis zum 20.03.19 könnt ihr an der Verlosung teilnehmen. Schreibt uns einfach per Mail (alternativ über unsere Facebook-Seite), wer euch auf die literarische Mondfinsternis begleiten soll – und schon seid ihr im Lostopf. Der/die Gewinnerin wird per Mail bzw. Facebook-Direktnachricht am 21.03.19 benachrichtigt.

 → zum Facebook-Event

*Tickets gibt es an der Abendkasse, Vorverkauf: t.b.a
Anfragen für Ticketreservierung bei größeren Gruppen (z.B. Schulklassen) sind über unser Kontaktformular möglich.
Die Veranstaltung ist vollbestuhlt. 

Mit freundlicher Unterstützung vom Hotel Markgraf Leipzig.

Kommentar verfassen